Verein zur Wiedereingliederung psychosozial geschädigter Menschen

So erlebt man uns

Unser Tageszentrum "Vielfalt" ist als Kontakt- und Beratungsstelle ein erster Anlaufpunkt für Menschen mit seelischen Problemen und psychischen Beeinträchtigungen. Betroffene erhalten hier Lebenshilfe, Beratung und individuelle Unterstützung. Sie können andere Menschen treffen, sich austauschen, ihre Freizeit gestalten, Struktur und Sinn in ihren Tagesablauf bringen.

Unsere Angebote reichen von Teestube und gemeinsamem Kochen über Spielnachmittage, kreative Tätigkeiten und Gartenarbeit bis hin zu Tagesausflügen. Eine aktive Mitgestaltung ist immer erwünscht und möglich.

Herausragend ist hierbei unser Theater "aHnungslos", ein inklusives Theaterprojekt. Die Möglichkeiten sich einzubringen reichen von der Stücke-Entwicklung über Kulissenbau, Kostümbildnerei, Film- und Computerarbeit bis zum darstellenden Spiel. Spielstätte des Theater "aHnungslos" ist Die Scheune auf dem Gutshof Stötteritz, welche auch für Konferenzen, private Feierlichkeiten und andere Veranstaltungen gemietet werden kann.

Unser Ehrenamtlicher Besuchsdienst stellt soziale Kontakte zu Menschen her, die sehr einsam leben.